Brief Nr. 4 Vol. I – Life/Work

Das herkömmliche Büro gibt es nicht mehr. Es wird immer mehr zum Ort, an dem wir arbeiten und der sich mit unserem Lebensraum überschneidet. Wie bewegen uns kontinuierlich zwischen Räumen, Seelenzuständen, Ordnungen und Ideen.

Die herkömmlichen Klassifikationen haben sich verändert: Cafés sind Bibliotheken, Wartesäle in Flughäfen sind Konferenzsäle und Gärten sind Klassenzimmer oder Büros.

Die Verwendungszwecke der Umgebungen sind weniger starr, gleitender, flexibel und großzügig.

Wir geben den Räumen, die uns umgeben Formen, damit unsere Werte und Ideale und nicht nur unsere Produktivität oder Effizienz leben können. Projekte, Ziele, Leidenschaften und Ablenkungen verbinden sich in einem bestimmten Raum zwischen Arbeit und dem Beruf zu leben. Und so leben und arbeiten wir heutzutage.

PDF herunterladen

Damit diese Webseite optimal genutzt werden kann, machen wir Gebrauch von Cookies und Cookies Dritter. Durch das Navigieren auf dieser Webseite akzeptieren Sie die Cookies und erklären sich mit der Nutzung der Cookies in Übereinstimmung mit den angegebenen Fristen einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung,