Arper showroom Stockholm

Arper Stockholm Showroom 2012 © Andreas Teien Hallman

Nach dem Erfolg des ersten Showrooms letztes Jahr in Mailand eröffnete Arper im Februar einen zweiten Showroom in Stockholm. Dass die Wahl auf die schwedische Hauptstadt fiel, war kein Zufall, sondern ergab sich aus der natürlichen Verbundenheit mit dem skandinavischen Design und der skandinavischen Kultur, die Arper seit je empfindet. Die Gestaltung des Raums ahmt ästhetische Werte nach, die sich überall in Stockholm finden: eine Fusion von Greifbarkeit und Modernität, Klarheit ohne Verlust der Wärme und Leichtigkeit, die von leuchtenden Farbtupfern betont wird.

Arper Stockholm Showroom 2012© Andreas Teien Hallman

Das Design des Showrooms übernahm das renommierte Studio Lievore Altherr Molina aus Barcelona. Ein heller, reduzierter Raum dient als subtiler Hintergrund, der die Möbel umso leuchtender hervortreten lässt. Die flüssigen Linien und die sorgfältig zusammengestellten, kräftigen Farben kontrastieren mit den weißen Flächen und dem gebleichten Holz und werden an den Wänden von Maurice Scheltens‘ expressiven Fotografien aufgenommen.

2012 Arper Stockholm Showroom © Andreas Teien Hallman

Der inspirierende und zugleich funktionale Raum bietet die Möglichkeit, die Arper typische große Bandbreite der Kollektionen, Varianten und Ausführungen für den Wohn- ebenso wie den Geschäftsbereich physisch zu erleben.

Damit diese Webseite optimal genutzt werden kann, machen wir Gebrauch von Cookies und Cookies Dritter. Durch das Navigieren auf dieser Webseite akzeptieren Sie die Cookies und erklären sich mit der Nutzung der Cookies in Übereinstimmung mit den angegebenen Fristen einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung,