Milan Showroom
New Look

© Marco Covi

Die Eröffnung des Mailänder Showrooms im Jahr 2011 – in der Welthauptstadt des Designs – stellte einen Meilenstein in der internationalen Entwicklung des Unternehmens dar. Die Räumlichkeiten in der Via Pantano dienen seitdem als Treffpunkt, der Architekten und Innenarchitekten zahlreiche Inspirationen bietet. Es folgten 11 weitere Showrooms in den wichtigsten Hauptstädten der Welt: von London über Stockholm und Dubai bis New York und Tokyo, wo im November 2016 der neueste Showroom eröffnet wurde.

© Marco Covi

Das Jahr 2016 geht für Arper mit der Neugestaltung des Mailänder Showrooms zu Ende, der von dem spanischen Designstudio Lievore Altherr komplett neu entworfen wurde. Das überarbeitete Interior Design bringt eine moderne und reduzierte Eleganz zum Ausdruck, die den Stil der Arper-Kollektion aufgreift und unterstreicht. Das neue Erscheinungsbild ist ebenso wie die Möbel geprägt von einzigartigen und schlichten Formen, die eine zeitlose Sprache sprechen.

© Marco Covi

Charakteristisches Element des Showrooms ist die Verwendung des Werkstoffs Holz, mit dem das Designstudio Lievore Altherr ein modernes Ambiente mit warmer Atmosphäre geschaffen hat. Holz fungiert hier als Verbindungselement für die verschiedenen Bereiche, gleichzeitig vermittelt es ein entspannende Wohlfühlatmosphäre.
„Das Holz schafft Kontinuität zwischen den unterschiedlichen Bereichen des Showrooms, die sich so als eine Einheit präsentieren. Es verbindet den vorderen Empfangsbereich mit dem weiter hinten liegenden Teil des Showrooms, in dem sich die Arbeitsplätze und Besprechungszimmer befinden. Dabei stellt es einen roten Faden zum unteren Stockwerk dar, das für Gespräche mit Architekten und Planungen vorgesehenen ist. Ein minimalistisches und elegantes Styling vervollständigt den Raum, so dass die Kollektionen im Showroom in den Mittelpunkt rückt", erläutert Jeannette Altherr vom Studio LA.

© Marco Covi

Das natürliche Licht, das durch die großen Fensterfronten an der Via Pantano und durch den Innenhof einfällt, der den Outdoor-Bereich des Showrooms bildet, charakterisiert den Raum und betont seine Größe. Sowohl das Tageslicht als auch die gekonnte Planung des Lichtdesigns hebt die Farben der Kollektionen und der Stoffe hervor, so dass die Aufmerksamkeit des Betrachters auf die Details und Eleganz der Bezüge und Oberflächen gelenkt wird.

© Marco Covi

Ein starkes architektonisches Element, das komplett neu gestaltet wurde, ist die weite und harmonische Wendeltreppe, die wie ein einziger Holzblock wirkt und dazu einlädt, das tiefer gelegene Stockwerk zu besuchen. Die dort stattfindenden Gespräche mit den Projektplanern sollen diese in der Entscheidungs- und Personalisierungsphase ihrer Projekte für den Objektbereich unterstützen. Der neu gestaltete Showroom in Mailand ist in erster Linie für die Projektplanung gedacht. Hier stehen den Architekten in angenehmer Atmosphäre zahlreiche Muster von Stoffen, Oberflächen und Farben zur Verfügung, die den Charakter und das Potential der Marke Arper verdeutlichen.

Arper Showroom
Via Pantano 30
20122 Milano

Damit diese Webseite optimal genutzt werden kann, machen wir Gebrauch von Cookies und Cookies Dritter. Durch das Navigieren auf dieser Webseite akzeptieren Sie die Cookies und erklären sich mit der Nutzung der Cookies in Übereinstimmung mit den angegebenen Fristen einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung,