Aava: neue Kunststoffschale

© Marco Covi

Design Antti Kotilainen, 2013

Essentiell, effizient, elegant – das ist Aava. Schlank Konturen und ein Formgestus, der selbstbewusst modern und dabei leicht und unaufdringlich ist, und deshalb in vielfältige Stilumgebungen passt.

© Marco Covi

Ursprünglich in Holz konzipiert, ist Aava jetzt auch mit Sitzschalen aus Kunststoff in ausgesuchten Farben, die seiner fließenden Kontur eine besondere Note verleihen, lieferbar. Dazu mit Holz- oder Metallgestell, letzteres auch in Schlittenform, jeweils nach Wahl mit oder ohne Armlehnen. Die Metallgestellversion von Aava ist stapelbar und damit auch zur Bestuhlung größerer Räume geeignet.

Damit diese Webseite optimal genutzt werden kann, machen wir Gebrauch von Cookies und Cookies Dritter. Durch das Navigieren auf dieser Webseite akzeptieren Sie die Cookies und erklären sich mit der Nutzung der Cookies in Übereinstimmung mit den angegebenen Fristen einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung,